Deine Zeitensprünge

Ein Begleiter auf der Reise durch dein Leben

Deine Zeitensprünge“ ist ein neuer Schritt an etwas zu arbeiten, das Menschen hilft, eine Vergangenheit aufzubauen, auf die sie stolz sind.

Um das zu erreichen, werden wir ab jetzt podcasts, blogs, Beiträge, Meinungen veröffentlichen, mit denen sich jeder Besucher auseinandersetzen darf. Ich stehe natürlich auch persönlich für Gespräche, Vorträge und Treffen zur Verfügung.

Ich heiße Wolfgang Schuppert.

Seit 1993 bin ich Trainer, Coach und Consultant in den Bereichen Leadership, Management und Verkauf. Aktuell tätig innerhalb von Business ImpactTraining www.businessimpacttraining.de. Ich arbeite mit Menschen und für Menschen auf Basis eines christlichen Wertebildes.

Meine Grundwerte, die ich immer wieder in den Mittelpunkt der Arbeit an mir selbst stelle und an deren Vorleben ich mich messen lasse, sind:

  • Offenheit
  • Vertrauen
  • Respekt
  • Partnerschaft
  • Qualität
  • Entfaltungsmöglichkeit

So sieht manche Vita aus und ist doch nicht die ganze Antwort auf die Frage „Wer bin ich?“. Eine beträchtliche Zeit wird mein Leben von der Tätigkeit als Coach und Trainer bestimmt. Und es gab ein Vorher, es wird (hoffe ich) ein Nachher geben und es gibt ein Nebenher.

Wie ist das bei Dir?

Wir sind Kind, Schüler, Verkäufer, sind Vater oder Mutter, Lebensgefährte, Musiker, Freund, Gewinner und Verlierer, sind gefallen und wieder aufgestanden, sind verletzt worden und haben verletzt.

Das sind wir! Die Summe all dessen, was unser Leben von der ersten Zellteilung bis heute und darüber hinaus beeinflusst hat und beeinflussen wird.

Wichtig und lohnenswert, darüber nachzudenken.

Warum Deine Zeitensprünge?

Was kann ich tun?

Viel! 

Ich bringe viele Erfahrungen und Talente mit, die ich nutzen kann, mich und mein Gegenüber dazu zu bewegen, an sich zu arbeiten. Das sind auf der einen Seite tief in mir verwurzelte Eigenschaften und Veranlagungen wie Empathie, Humor, Intuition, Kreativität, Musikalität, Liebe. Man sagt ich sei ein Macher, ich spiele gern, sei sensitiv, werteorientiert und prinzipientreu und intelligent. Ich zeige Selbstlosigkeit, Glauben und Durchhaltevermögen.

Auf der anderen Seite stehen intensiv erarbeitete Fähigkeiten aus meiner langjährigen Tätigkeit als Verkäufer im Außendienst, als Consultant, Trainer und Coach. Fähigkeiten in der Methodik, in der Erarbeitung von kundenorientierten Lösungen und deren Umsetzung in Trainings, Workshop und vor allem in der Praxis. Ich berate und begleite Unternehmen, für die Veränderung in Strategie, Kultur und Struktur überlebenswichtig und oft überlebenssichernd sind und trainiere Menschen auf dem Weg zum Erfolg und der Steigerung ihres Selbstbewusstseins.

Ich helfe Menschen, schlechte Gewohnheiten abzulegen und positives Verhalten zu verinnerlichen, ermutige dazu, an sich selbst zu glauben und über sich hinauszuwachsen. Ich kann viel – viel mehr als das, was ich mir manchmal selbst zutraue. Das wird mir oft von Menschen bestätigt, die es gut mit mir meinen – und auch meine Schwächen kennen.

Was möchte ich gern tun?

Ich bin Jahrgang 1958, Widder und stehe vor einem neuen Zeitensprung. Ja.  www. deine-zeitenspruenge.de steht durchaus auch für mich, beschreibt Situationen, die mich wie jeden anderen auch immer wieder beschäftigen und an denen ich mein Wirken in Zukunft mehr ausrichten werde.

Da ich mich selbst meist mit DU anspreche und ich mich durchaus nicht scheue, persönliche Gedanken zu teilen und auch Einblicke in mein Leben eröffnen werde, erlaube ich mir, auch dir lieber Leser mit dem DU zu begegnen. Ich möchte gern die gesammelten Erfahrungen meines Lebens nutzen, um anderen, DIR, zu helfen, über dich selbst nachzudenken. Hilfe geben, mit verschiedenen Phasen, Zeitensprüngen und deren oft als negativ empfundenen Veränderungen positiv umzugehen.

Veränderungen, die störend wirken, manchmal verstörend sind, meist doch ein positives Signal beinhalten. Das Signal, dass es an der Zeit ist, seine Talente neu zu sortieren und sein Handeln der Lebensstufe anzugleichen, der wir uns nähern oder über die wir gestolpert sind, der wir uns erst jetzt bewusst wurden.

„STUFEN“ – wer hat dieses Dilemma und die Chancen daraus je besser ausgedrückt als Hermann Hesse in seinem gleichnamigen Gedicht aus dem Jahr 1941, das er nach langer Krankheit geschrieben und zuerst unter den Titel „Transzendenz“ gestellt hatte? Zurück zu Frage, was ich tun möchte. Ich biete mich an als Berater und Begleiter für Führungskräfte, Unternehmer und Menschen an, die erfolgreich verändern möchten und vor einem persönlichen Zeitensprung stehen.

Inspiration

Was ist Glück?

Was ist Glück? Glück ist für mich ein Moment von Schönheit und Vergänglichkeit. Ein tiefes Empfinden der Liebe für die Situation, in der ich mich jetzt gerade befinde. Wie werde ich glücklich? Das Glück ist da! Ich muss/darf entscheiden, diese Momente der Schönheit,...

Auszeit – Time Out – Output / Teil 2

Auszeit – Time Out – Output / Teil 2 Warum ist es für Leader oder Senior-Manager wichtig, sich Auszeiten zu gönnen, ja diese sogar in Ihrer Jahresplanung zu berücksichtigen? Warum sollten die Erwartungen an eine solche Auszeit nicht zu hoch gesetzt oder...

Auszeit – Time Out – Output

Auszeit – Time Out – Output Ich liebe diese Wortspiele! Was hat dir deine Auszeit gebracht? Eine verdammt schwierige – wenn auch berechtigte – Frage! Vor genau zwei Wochen stand ich vor dem Abschluss meiner Auszeit. „So, was hat es denn nun gebracht?“,...

„Ich sitze am Meer und träume“

„Ich sitze am Meer und träume“ Oder „Lebst du deine Träume oder träumst du dein Leben?“ Eine Adresse an den Leader in dir. Am Tag nach meiner Ankunft auf Šolta, der Insel meiner Träume, habe ich mich in die Klippen gesetzt und das Meer beobachtet, meine Gedanken...

Anreise zur Auszeit

Herzlhof, Unterschwarza, Südsteiermark, Österreich, daheim auf dem Herzlhof bei Gerti und Erwin Rupp. Nach 892 Kilometern, Start um 03:00 morgens, bleibt noch etwas Zeit, den einen oder anderen Gedanken festzuhalten. Als erstes ist mir aufgefallen, dass meine Idee,...

Das Lob

Was steckt hinter diesen drei Buchstaben? Was macht das Lob so wertvoll? Was löst es beim anderen, bei unseren Mitarbeitern aus? Warum ist seine Wirkung nahezu unbezahlbar? Warum gerade in unserer schnelllebigen Zeit immer wichtiger? Und warum antworten so viele...

Veränderung und Widerstand (1)

Warum beschäftigt uns dieses Thema so außerordentlich? Veränderung – was ist das? Ist Veränderung schwierig oder machen wir es uns selbst schwer, damit umzugehen? Warum erfüllt uns Veränderung mal mit Angst, mal mit Freude und was macht den Unterschied? Warum sträuben...

Hindernisse in der Kommunikation (2)

Wenn unsere Entscheidungen SINN machen sollen, müssen wir uns fragen, ob sie Teil eines Planes, einer MISSION sind, die alle Beteiligten am Ende weiterbringt, zum Gewinner macht, indem sie zum Beispiel den Fortbestand sichert. Kann ich diesen SINN so kommunizieren,...

Kontakt

Wolfgang Schuppert

Wolfgang Schuppert

Deine Zeitensprünge lebt vom Austausch. Ich freue mich über deinen Kontakt, über Lob und Kritik, Anregungen und natürlich Fragen und Kontaktwünsche – per Email oder telefonisch – ganz wie du es magst.

E-mail: ws@bitraining.de

Tel. +49 171 772 7628

www.businessimpacttraining.de